Endlich wieder Weihnachtsmarkt in mittelalterlichem Gewandt!

Zahlreiche Händler, Garköche und Mundschenke werden ihre Waren feilbieten. Die Hungrigen können wählen zwischen vielen leckeren Kuchen, Torten und Näschereien, sowie auch Herzhaftem wie Wildschweinbraten und anderen Spezialitäten. Der Durst kann mit heißem Würzwein mit und ohne Alkohol und allerley anderem gelöscht werden.

Gewiss findet sich an einem der vielen Stände ein originelles, nützliches oder einfach nur schönes Mitbringsel - Geschmiedetes, Gefilztes, Geschnitztes, Genähtes oder Geschriebenes …

Was wäre ein mittelalterliches Marktleben ohne Musikanten? Auf verschiedenen Instrumenten virtuos wird von Familie Schmettow aus Molchow aufgesielt. 

Der Markt öffnet am Sonnabend, den 03. Dezember 2022 um 11 Uhr und schließt um 18 Uhr.  Am Einlass werden die Ritter die Besucher um 1 Taler (1 Euro) Eintrittsgeld erleichtern.

 

Silvesterkonzert "bis fünf vor zwölf"

31.12.2022 um 23.00 Uhr Schinkelkirche Krangen    "The Sound of the 60´s! Gilberto/ Krug/ Valente"

Die Schauspielerin Caroline Lux ( Kabarett -Theater Distel Berlin ) , möchte Sie, zusammen mit dem Gitarristen Philipp Wiechert und dem in Neuruppin geborenen Saxophonisten Falk Breitkreuz, in die Musikwelt der 60ger Jahre entführen. Genießen Sie in den letzten 55 Minuten des Jahres 2022 den Klang des gehobenen Schlagers der sechziger Jahre und den Sound des Bossa Nova mit den schönsten Stücken von: Astrud Gilberto, Manfred Krug und Caterina Valente.

Eintritt: 16€ erhältlich im Laden Herr Fontane Neuruppin und im Autohaus Wernicke Alt Ruppin