Projekte

Die Decke der Krangener Dorfkirche war ursprünlich mit einer Sternenmalerei versehen. Im Zuge der Erneuerung der Decke wurde die Malerei entfernt und liegt uns im Orginal nur auf einigen wenigen Holztafeln noch vor. Der Förderverein hat sich dem Gedanken verschrieben, diese Deckenausmalung wieder herstellen zu lassen. Dafür sind umfangreiche Recherchen notwendig, bevor wir dieses Vorhaben umsetzen können.

Natürlich sind wir bei der Umsezung auch auf das Interesse und die Mithilfe vieler Menschen angewiesen.

Es ist geplant, dass jeder, der es wünscht, einen Stern erwerben kann. Mit dem Erwerb eines Sternes kommen wir der Wiederherstellung der ursprünglichen Sternenmalerei ein Stück näher. Gleichzeitig steht der erworbene Stern für einen Wunsch für einen lieben Menschen, für eine Sache oder für sich selbst. Dieser Wunsch wird in  einer großen Tafel verschlossen. Der Spender wird auf der Tafel namentlich oder anonym mit der Position seines Sternes an der Decke aufgeführt.

Wir werden Sie auf dieser Seite informieren, wann wir mit unserem Vorhaben beginnen.